Ausbildungsinformation Manuelle und Osteopathische Therapie Akademie Dieter Vollmer



Akademie Dieter Vollmer



Schule für Manuelle und Osetopathische Therapie, Konstanz



Die Voraussetzung für die Weiterbildung ist der staatlich anerkannte Abschluss als PhysiotherapeutIn.



Modul A:        Manuelle Therapie                                                                         300 Stunden



Zertifizierter von allen Krankenkassen anerkannter Abschluss



Prüfung: Praxis und Theorie



Modul B:        Osteopathische Therapie I / CSO                                   150 Stunden



Prüfung: Praxis und Theorie



Modul C:       Osteopathische Therapie II / VFO                                   150 Stunden



Prüfung: Praxis und Theorie



Modul D:       Kiefergelenk - CMD                                                              30 Stunden



Modul E :       Funktionelle Myofasziale Bewegungsanalyse / FMB     30 Stunden



Die TeilnehmerInnen, die alle 5 Module absolviert haben erhalten das



Zertifikat und den Titel:



Osteopathischer Therapeut / Osteopathische Therapeutin



Wir sind dabei die Möglichkeit zu eröffnen, einen anerkannten Osteopathieabschluss



zu ermöglichen und somit auch auf die TherapeutInnen – Liste anerkannter OsteopathInnen aufgenommen zu werden.



Die Verhandlungen mit den entsprechenden Verbänden ( u.a. V.F.O.) und den Instituten, über Regularien



der Ausbildungsstunden und Prüfung, laufen noch (bis ca. im Juni)



Für Teilnehmer aus der Schweiz:



Zulassung für die registrierung bei der EMR:



Diplom CranioSacral TherapeutIn



CranioSacrale Therapie  – CSO



ViszeroFasziale Therapie - VFO



Craniomandibuläre Therapie – CMD/ Kiefergelenk



Ein Abschluss zum Komplementärtherapeut/in / CST ist über eine Ergänzungsausbildung möglich.



Die Weiterbildung kann noch durch Sonderaufbaumodule ergänzt werden:



6. Modul:       Manuelle und Osteopathische Therapie



                        Säuglinge und Kinder      MOT 1-3                          90 Stunden



                        MOT 4 -  Aufbaukurs                                                   30 Stunden



7. Modul        Basis cranii und Hirnnerven                                    30 Stunden       



8. Modul        Kardiovaskuläres system                                        60 Stunden       



9. Modul        Venöslymphatisches system                                 30 Stunden



10. Modul:     Das Hormonsystem mit seinen Hormonachsen und deren



                       Bedeutung für die Homöostase des menschlichen Organismus   30 Stunden



Refresherkurse  Manuelle Therapie  / Viszerale Osteopathie



(1 UE = 0.45 Minuten)




Die Akademie:



Ärztliche Leitung:                    Stefan Berberich, Orthopäde, Konstanz



                                                   Dr. B.Ehmer, Chefarzt der Birkle Klinik Überlingen



Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. Hartmut Riehle,Universität Konstanz



Fachliche Leitung:                 Dieter Vollmer MA, Osteopath, Konstanz



Lehrteam                                Dominik Vollmer, Osteopath     



und Fachlehrer:                     Oliver Gottesgräber- Rödler, MT und OT



                                                 Jürgen Kronhagel, MT und OT              und weitere                       




Die Weiterbildung und das integrative Konzept werden durch die Universität Konstanz wissenschaftlich begleitet.



Herr Berberich und Herr Vollmer sind Dozenten im Fachbereich Sportwissenschaften mit dem Studienschwerpunkt



Gesundheitssport und Rehabilitation.



Gesamtleitung der Akademie



Dieter Vollmer MA.



 




Leitung: Akademie Dieter Vollmer

Zeitraum: Termine auf Anfrage

Geb�hr: � (Gesamter Kurs)


Kursnummer:

zurückanmelden

Weitere Informationen erhalten Sie �ber
med.fortbildung@akademie-bad-saeckingen.de
oder Tel.- 07761 - 57577